StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!

Austausch | 
 

 ///Anfragen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
S.O.L.D
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 169
Anmeldedatum : 15.04.09

BeitragThema: ///Anfragen   Mo Mai 11, 2009 5:07 pm

...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://zombieloan.twilightlegend.net
Violet l
Gast



BeitragThema: Re: ///Anfragen   Sa Feb 06, 2010 3:11 pm

Ihr habt euch im Magic Worl of Magic`s als Partner beworben. Leider muss ich euch mitteilen, dass ihr NICHT Angenommen wurdet. Die Admins haben einstimmig beschlossen, das dieses Forum nicht zu dem unseren passt und somit nicht aufgenommen wird.

Mit Freundlichen Grüßen
Violet leFey
Nach oben Nach unten
Admin
Gast



BeitragThema: Enchanted Tales   Di Feb 16, 2010 8:49 pm

ENCHANTED TALES
Tale No. 1: The dark prophecy



"Mylady, geht es euch gut? Ihr ... Ihr hattet eine Vision, richtig? Worum ging es, wollt ihr es mir erzählen?" "Shhh Lorenus, ich muss mich konzentrieren. Gib mir den Rahmen, ich werde ein Traumnetz weben und ich will nicht gestört werden. Von niemandem, hast du verstanden?" Nickend beeilte sich Lorenus seiner Herrin den Holzrahmen zu reichen, damit diese sich an die Arbeit machen konnte. Er würde sich zurückziehen und den anderen Diensten nachgehen, die er im Hause der Luftpriesterin zu verrichten hatte bis sie wieder nach ihm rufen würde. Manchmal dauerte das Weben Stunden, manchmal gar Tage. Er würde seine Neugier wohl noch eine Weile im Zaum halten müssen...

Eine Prophezeiung macht die Runde unter den nicht magiebegabten Illen. Ein Krieger wird kommen und ihnen zu ihrem Recht verhelfen. Endlich würden sie keine Frohndienste mehr für die magiebegabten Aslai verrichten, sich als Kanonenfutter für ihre Kriege zur Verfügung stellen oder überhöhte Abgaben leisten müssen.

Sollte die Prophezeiung sich erfüllen, würden sie endlich die schon lange fällige Wiedergutmachung für ein Leben als Unterschicht, als Arbeitskräfte in den Diensten der Aslai erhalten. Sie würden an der Spitze der Gesellschaft stehen, so wie es schon seit jeher hätte sein müssen.

Aus der Sicht der Aslai ist das natürlich alles ganz anders. Sie sehen sich als Beschützer der Illen, die Königinnen sind schließlich diejenigen, die ihnen das Land zur Verfügung stellen, es heilen und fruchtbar machen. Dass sie es bebauen und dann einen Teil von ihren Erträgen abgeben müssen, ist doch nur gerecht.

Ein wenig benommen war sie noch immer, als sie nun auf ihr Werk schaute. Das was sie darin las ließ Sorgenfalten in ihrem alterslosen Gesicht erscheinen. Die Tür zu ihrem Gemach öffnete sich und langsam, als würde sie aus einer Trance erwachen, drehte sie sich in die Richtung ihres Besuchers. "Oh Lorenus, habe ich dich gerufen?" Der Diener stellte das Tablett mit frischem Brot, Käse und heißem Kaffee auf einen kleinen Tisch und ging zu seiner Herrin um ihr aufzuhelfen und sie zum Esstisch zu begleiten. Er war diese Frage gewohnt, schließlich war er schon seit Jahrhunderten in ihren Diensten und die Rückkehr aus dem Traumreich, in dem sie ihre Visionen erhielt, fiel ihr von Mal zu Mal schwerer. "Ihr wart fast einen ganzen Tag beschäftigt, Mylady. Ich habe euch eine Kleinigkeit zu Essen gemacht. Ich hoffe es gibt keine schlechten Nachrichten." Er schob ihr den Stuhl an den Esstisch und goss ihr Kaffee ein mit ein wenig Milch und Zucker, so wie sie es gern hatte.

Traurig schaute die Priesterin ihren Diener an. "Es wird einen Krieg geben. Die Illen werden sich auflehnen und die Ry'Korier werden ihnen zur Seite stehen. Leid und Tod werden herrschen, ganze Landstriche verwüstet. Es wird der schrecklichste Krieg seit langem und ich weiß nicht, wie er ausgehen wird. Die Aslai könnten vernichtet werden." Sie schüttelte langsam und nachdenklich den Kopf. "Erbitte eine Audienz bei der Königin. Diese Angelegenheit ist von größter Wichtigkeit." Lorenus war schockiert und beeilte sich, ihrem Wunsch nachzukommen.

An der Tür blieb er stehen und drehte sich noch einmal um. Man hörte die Sorge aus seiner Stimme. "Können wir es denn gar nicht verhindern?" Ein sanftes Lächeln erschien im Gesicht der Priesterin, als sie ihren Kopf in seine Richtung drehte. "Wenn die guten Seelen auf unserer Seite sind, werden wir das."


Noch ist der Kämpfer nicht erschienen, noch wurde er vom Schicksal nicht erwählt. Doch seine bloße Ankündigung gibt den Aufwieglern die Kraft in ihren Mitmenschen Hoffnungen und Wünsche zu säen die selbst in denen, die mit dem bisherigen System vollkommen zufrieden waren, früher oder später auf fruchtbaren Boden fallen. Ist es richtig, dass die Aslai alles beherrschen? Eine zahlenmäßig unterlegene Art. Eigentlich müssten die Illen über ihnen stehen und ihnen zeigen, wie es sich anfühlt unterdrückt zu werden.

Zu wem gehörst du? Zu den magiebegabten Aslai, die nach einem strengen Protokoll und dem Edelsteinsystem leben oder zu den nicht magiebegabten aber zahlenmäßig überlegenen Illen?

Eckpunkte

  • Wir sind ein Fantasyforum in einer selbsterdachten Welt die entfernt an die Buchreihen "Die schwarzen Juwelen" von Anne Bishop und "Das Schwert der Wahrheit" von Terry Goodkind erinnert. Wir spielen jedoch weder die eine, noch die andere Geschichte nach.

  • Vorwissen ist nicht notwendig, da im Forum alles erklärt wird.

  • Mitspielen darf jeder, der das 18. Lebensjahr vollendet hat.

  • Wir befinden uns in einer Welt die in etwa dem 17./18. Jahrhundert in Europa entspricht. Hinzu kommt eine sehr vielfältig einsetzbare Magie die moderne Annehmlichkeiten wie Duschen oder Kühlboxen ermöglicht.

  • Spielbar sind viele verschiedene menschliche Rassen und Klassen in unterschiedlichen Kombinationen sowie Tiere.


WICHTIGE LINKS







ENCHANTEDTALES.DE.VU
Nach oben Nach unten
Rarion
Gast



BeitragThema: Re: ///Anfragen   Sa Feb 27, 2010 2:01 am

So, hat vll etwas gedauert...
Ich habe euch bei Reloaded mal eingefügt. Würde uns hier gerne auch sehen Wink

MfG Rarion, Co-Admin
Nach oben Nach unten
BB
Gast



BeitragThema: Death Note RPG   So März 28, 2010 2:54 pm


deathnote.forumieren.org/

Banner 468x60:
i83.servimg.com/u/f83/14/23/75/55/banner10.jpg
Banner 88x31: i83.servimg.com/u/f83/14/23/75/55/8831de10.jpg



Storyline:

Ihr kennt die Geschichte, wie sie war. Ein Junge namens Light Yagami fand das Death Note, welches von dem Shinigami namens Ryuk in der Menschenwelt fallen gelassen wurde, fing an Terror und Schrecken unter den Menschen zu bringen, in dem Gedanken Gerechtigkeit über die Menschheit zu bringen. Mörder starben, ob sie nun tatsächlich für ihre Taten verantwortlich waren, oder ob das alles doch nur ein großes Missverständnis gewesen war.

Doch was wäre, wenn das alles gar nicht so verlaufen wäre, wie es in dem Manga/Anime passiert wäre? Wie wäre es, wenn all eure Lieblingscharaktere weiterleben und ihre eigene Geschichte vollenden könnten, ganz abgesondert von der, die wir bis nun erlebt haben.
Alle Charaktere noch am Leben, unabhängig von der Story im Manga, erlebt sie einfach individuell. Schreibt sie so wie ihr sie euch vorstellt und erlebt eigene Abenteuer. Die Welt von Death Note steht euch offen!
Ihr dürft euch eigene Charaktere erstellen und diese mit in die Geschichte einbringen oder übernehmt einfach die, die ihr aus Manga und Anime kennt und versucht sie so gut wie möglich nachzuspielen. (Der Charakter dieser Figuren sollte natürlich nicht verändert werden)

Lasst uns eine neue Story erschaffen!




Genre: Serien/Anime RPG


Eckdaten:
> Wir erfinden eine neue Geschichte, wo alle Charaktere noch leben, egal wann sie gestorben sein mögen.
> Es können alle Charaktere, die im Manga/Anime vorkommen, genommen werden (Sie sollten so gespielt werden, wie im Manga/Anime). Selbsterfundene Charaktere sind ebenfalls gerne gesehen.
> Man kann Shinigami's ebenfalls erstellen.
> Das RPG ist ab 12 Jahren, es gibt allerdings auch ein Ü18 Bereich.
> 400 Zeichen mindestens
> Es ist nicht von Nöten, Death Note zu kennen, auch wenn es einige Vorteile verspricht.
Nach oben Nach unten
Jayanti
Gast



BeitragThema: Shibosha   Fr Okt 08, 2010 11:34 am






Ein Ziel! Ein Weg!
Der Weg über Leichen zur Macht!


Nun ist es einen Monat her, als die Regierung von der Mafia untermauert und vernichtet wurde. Die Stadt selbst hat weder einen Bürgermeister noch Menschen oder Wesen die das Gesetz vertreten. Die Straßen sind Gefährlich geworden. Jeder versucht irgendwie zu überleben. Dennoch gehen viele ihrer Arbeit nach. Geschäfte haben geöffnet, Restaurants bedienen ihre Kunden. Diese scheinbare Ordnung ist der Mafia zu verdanken. Die nun sehr viel in der Stadt Unterkontrolle hat!
Sie muss jedoch schwer aufpassen! Neue Feinde sind aufgetaucht!
Und nun wollen sie die Herrschaft über die Stadt. Sie wollen Macht und Geld!
Stellen sich gegen die Mafia und scheinen Ebenbürtige Gegner zu sein.

Die Yákan und die Yukétsu!

Doch sie kämpfen nicht miteinander sondern vor allem Gegeneinander. Und das sehr auffällig!
Sie geben sich keine Blöße! Sie schrecken wircklich vor nichts zurück!
Sie Setzten alles was sie haben ein, sogar übernatürliche Fähigkeiten.

Wenn es Nacht wird. Steigen sie in ihre Autos und fahren Rennen. Doch diese Treffen sind nie friedlich! Danach fließt wieder Liter weises Blut. Denn niemand kann und will verlieren!




Yákan, Sind Männer und Frauen die sich gegen die Yukétsu stellen! Sie ´kann man´an einer Phönix Tätowierung erkennen. Die in die Haut eingebrannt wurde! Nachdem sie eingebrannt wurde, verschwindend sie und ist für andere, die nicht im Clan sind, nicht sichtbar! So erkennen sie sich aber untereinander!

Struktur des Clans:

Anführer: Leader!
Vertretende Anführer, die Anweisungen und sie bekommen und sie weiter geben: Hogósha
Mitglieder Status inherlab des Clans: Satsujínsha - Kurz Satsuji
Anwärter, die neu dabei sind: Séito









Yukétsu, sie erkennt man zwar auch an einer Tätowierung. Aber sie stellt einen Drachen da!
Und sie scheint normal in die Haut gestochen zu sein. Jedoch, spüren die Mitglieder durch diese Tätowierung, sobald jemand der anderen in Gefahr, oder gestorben ist. Sie fängt dann an zu brennen und zu Jucken!

Struktur des Clans:

Anführer: Leader!
Vertretende Anführer, die Anweisungen und sie bekommen und sie weiter geben: Oyakáta - Kurz Oya
Mitglieder Status inherlab des Clans: Sen
Anwärter, die neu dabei sind: Setto



Beide Clans haben außer ihr Ziel auch noch eine andere Gemeinsamkeit! Man kann nur durch eine Zeremonie Mitglied werden. Mit dieser Zeremonie, legt man nicht nur das alte Leben ab. Sondern wird noch Mächtiger. Menschen die vorher, kaum oder gar keine Fähigkeiten hatten bekommen somit welche. Diese können ganz unterschiedlich sein! Je nachdem, wie der Mensch ausgestattet ist, von Geistigen wie von Körperlicher Stärke. Meist kann selbst der Leader das nicht beeinflussen, es ist mehr das Schicksal welches die Gaben in der Hinsicht verteilt.






Eckdaten:

-Wir sind ein Anime/ Manga Fantasy Bord
-Wir spielen in einer erfundenen Stadt
-Unser Forum ist ab 16
-Wir haben ein Ü18 Bereich
-Yaoi und Yuri sind erlaubt
-Jeder der möchte kann mit uns posten




Banner:


Link zum Forum:

Code:
http://shibosha.freeforumpro.com/forum.htm



Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: ///Anfragen   

Nach oben Nach unten
 
///Anfragen
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Links :: ///Bewerbung als Partner-
Gehe zu: