StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!

Austausch | 
 

 Story-Update 24.01.2010

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
S.O.L.D
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 169
Anmeldedatum : 15.04.09

BeitragThema: Story-Update 24.01.2010   Mo Jan 25, 2010 2:46 pm

Update 24.01.2010
2 Jahre sind seit dem Ausbruch (wir spielen nun 2015) des vom Konzern Z.P.N.A erschaffenen Flora-Virus, der die vereinigten Staaten von Amerika fest umschlossen hielt, vergangen. Das Jahr 2012 brachte einen verheerenden Sonnensturm mit sich, der Dörfer und Städte erkochen ließ. Nunmehr haben sich die Wogen geglättet und die Kälte des Winters, der größte Feind des Flora-Virus, zog ein. Viele, neue Spezies der Mutierten sind dem Flora-Virus zu verdanken, doch ihre Ära hielt nur kurz. Und nun überlebt nur, wer sich beweist.

„Ein wenig erinnert es an die Entstehung der Erde“, so ein Professor der militärischen Abteilung zur Bekämpfung von Infizierten. „Zuerst gab es die tropische Flora, ein Paradies für Insekten. Nur kurze Zeit darauf stiegen die Giganten aus den Meeren empor. Und wir Menschen sind vollkommen fehl am Platz, in dieser neuen Evolution.“ Wahrlich wird die Welt von monströsen Kreaturen heimgesucht. „Lasst uns nur hoffen, dass die Ära der Giganten nicht dasselbe Ende findet, wie aus vergangener Zeit.“

21.12.2014
…ist das verheerende Jahr für Konzerne und den militärischen Stützpunkt Last Hope. Der Flora-Virus überwuchert nunmehr die komplette Stadt New York. Kein Gebäude, kein Stützpunkt ist sicher vor den giftigen Ranken. Immer schneller, immer aggressiver breitet sich das Unkraut aus. Es reicht bis in die Untergründe der Stadt hinein. Selbst den Infizierten wird es zur Bedrängnis. Die Zerstörung der Konzerne setzte viele neue Infizierte frei, die bis dato vollkommen unbekannt waren und als hochgefährlich gelten.

Last Hope, Manhattan
…musste unverzüglich evakuiert werden. ½ Jahre verbrachten die Menschen im Untergrundbunker-System des militärischen Stützpunkts. Krankheiten und Seuchen breiteten sich aus. Hungersnot und Kriege unter den Überlebenden nahmen Überhand. Das Militär sah sich überfordert. Mehr Glück im Unglück verhinderte eine völlige Katastrophe, dank dem Einbruch des Winters im Dezember 2015. Die Menschen verließen den Bunker und zogen zurück in die Gebäudestufen des zerstörten Militärstützpunktes, der sich unter Renovierung befindet.

Z.P.N.A, Bronx
…zerfiel im Krieg gegen den Flora-Virus, der inzwischen ausgestorbenen Sekte der „Apokalypse“ und im Kampf gegen ebenso ausgestorbenen „die Neuen“. Der Ausbruch des Flora-Virus unter den eigenen Reihen der Z.P.N.A zwang den Konzern dazu, drastische Maßnahmen zu verüben und die eigenen Mitarbeiter im unteren Sektor des Forschungslabors einzusperren. Dort fanden sie ihr Ende, während der Konzernleiter Samuel Parker sich mit den wenigen Mitarbeitern die nicht mit dem Flora-Virus infiziert waren, im Stadtteil der Bronx zurückzog und das ehemalige Labor der S.O.L.D unter seine Fittiche nahm, um es neu aufzurüsten.

S.O.L.D, Queens
…war gezwungen sich im Untergrundlaborstützpunkt der Stadt bis auf weiteres zurückzuziehen. Nur wenige Mitarbeiter haben überlebt. Der Tod beider Konzernleiter wurde jüngst bekannt gegeben. Die Auslosung eines neuen Konzernleiters steht kurz bevor. Trotz des Klimawandels, der dem Flora-Virus den Tod brachte, hält der Konzern der S.O.L.D sich weiterhin im Untergrund versteckt. Aus gutem Grund, denn die Zerstörung hat die Gefahrenstufe Rot-Projekte des Konzerns der Welt freigesetzt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://zombieloan.twilightlegend.net
 
Story-Update 24.01.2010
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» 29./30. Mai 2010 - HAUSTIERMESSE
» Sansevieria bacularis
» Meine Aussaat 2009-2010
» Asclepiadacae 2010
» Blütenbilder 2010

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Die Einführung :: ///Geschichte & Informationen-
Gehe zu: